Luftwirbel traveling... Erzgebirge

Reisetagebuch
Erzgebirge

Sonntag 18. Oktober 2020

Zeit unterwegs von 13:50 bis 16:45 Uhr 

Zeit in Fahrt = ?

meteo_edited_edited_edited_edited.jpg
meteo_edited_edited_edited_edited.jpg

Wetter: Bewölkt, Nebelig, Kühl. Immerhin es Regent nicht.

0933.jpg

13:50 Uhr: Die Motorräder sind gepackt und wir machen uns auf den Weg nach Aschaffenburg.

Der weitere Verlauf ist nicht besonders spektakulär. Auf die A3, an Würzburg vorbei bis kurz vor Bamberg. 

Gegen 16 Uhr treffen wir im Brauereigasthof Kraus in Hirschaid ein.

0936.jpg
1125.jpg

Die Motorräder dürfen wir - Ausnahmsweise - im Biergarten unter einem grossen Schirm parken. Wir konnten leider keinen Wasserdichten Packsack mehr fürs Zelt auftreiben und wollen nicht riskieren, dass ein nächtlicher Regen schon alles durchnässt. 

0938.jpg

Um uns kurz die Beine zu vertreten machen wir einen kleinen Mini-Spaziergang bis zur Mühlbach-Brücke und geniessen die schöne Abendstimmung.

Leider quälen mich Kopfschmerzen. Die Dehnübungen (Engpassdehnungen nach Liebscher und Bracht) reduzieren zwar den Schmerz, aber heute schaff ich es nicht, mich davon komplett zu befreien.

1119.jpg

Ein Brauereibier ausm Krug muss sein und danach lassen wir uns beim z´Nacht kulinarisch verwöhnen.

0934.jpg

Gute Nacht aus dem Jagdhaus.

0939.jpg
0940.jpg

Brauerei Gasthof Kraus [DE]

 

2 Personen im Doppelbettzimmer

 

 

= 80 Euro = 40.00 Euro pro Person

 

inkl. Frühstück

 

 

212 Kilometer

  Home sweet Home [DE] →  Würzburg→ Hirschaid [DE]

R1_00 bis 01.png

Unser reserviertes Zimmer ist, aus unerklärlichen Gründen, schon anderweitig belegt. Halb so wild. Wir bekommen das Zimmer Nr. 16 im Jagdhaus, welches ca. 50m entfernt vom Hauptgebäude steht. Das passt für uns. Und im abseitsstehenden Jagdhaus ist es echt sehr gemütich.